Deutsch Intern
    Sinologie in Würzburg

    50 Jahre Sinologie in Würzburg

    Rund um das 50-jährige Jubiläum der Sinologie Würzburg gab es einige Aktionen, sowie am 23. November 2015 einen Festvortrag inkl. Sektempfang.

    Schon vor dem 23. November gab es für alle Studierdenden, Ehemaligen und Freunde der Sinologie die Möglichkeit am Photowettbewerb "Mensch, Stadt, Land" teilzunehmen. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden sich weiter unten.

    Am 23. November gab es außerdem einen Tag der offenen Tür für Alumni und Gäste, sowie eine Veranstaltung unter dem Motto "Perspektiven nach dem Studium", welche Absolventen und heutige Studierende der Bachelor- und Master-Studiengänge der Sinologie zusammen brachte.

    Außerdem wird eine Tombola veranstaltet deren Den Erlös einer Tombola kam komplett einer durch Spenden finanzierten Schule in Yunnan zugute.

    Das komplette Jubiläumsprogramm, eine eigens produzierte Broschüre sowie weitere Informationen rund um das Jubiläum finden Sie auf dieser Seite.

    Broschüre "50 Jahre Sinologie in Würzburg"

    Zum 50-jährigen Jubiläum wurde eine Broschüre produziert mit Informationen rund um die Geschichte der Sinologie in Würzburg. Sie können diese Broschüre hier herunterladen.

    Download: Broschüre "50 Jahre Sinologie in Würzburg"

    Unsere Sinologie wird 50!

    Programm 23. November 2015

    Vormittags für Alumni und Gäste

    Treffpunkt: Philosophiegebäude, Bau 8, Raum 8/O/10
    11:00 Führung durch die Räume der Sinologie und Treffen mit den Professoren der Sinologie
    11:30 Präsentation zur Ausstellung “Scenes of daily life on a painting scroll of Suzhou’s cityscape around 1750”
    12:00 Führung über das neue Hubland-Gelände und gemeinsames Mittagessen in der neuen „Mensateria“

    Nachmittags für Studierende und Alumni der Sinologie

    Ort: Hörsaal 04, Philosophiegebäude
    14:00-16:00 Veranstaltung "Perspektiven nach dem Studium"

    Ort: Übungsraum 17, Philosophiegebäude
    16:00 Vortrag "Erinnerungen an frühe Zeiten", Dr. Cornelia Morper

    Abends, Festakt zum 50. Jubiläum

    Ort: Toskana-Saal, Residenz
    18:15 „18691950“ für Klavier und Flöte*
    18:20 Grußwort des Präsidenten der Julius-Maximilians-Universität
 Prof. Dr. Dr. h.c. Alfred Forchel; Grußwort des Dekans der Philosophischen Fakultät Prof. Dr. Roland Baumhauer
    18:30 „Nach vorn“ für Klavier und Flöte
    18:35 Festvortrag DER „CHINESISCHE TRAUM“ IM ZUKUNFTSDISKURS DES MODERNEN CHINA, Prof. Dr. Nicola Spakowski, Universität Freiburg
    19:35 „Ohne Titel“ für Klavier und Flöte
    19:45 Sektempfang und Tombola-Preisvergabe** im Foyer des Toskana-Saals

    * Musik von Johannes Groß, Sinologieabsolvent (Jg. 2006)
    ** Losverkauf für die Tombola während des ganzen Tages. Die Erlöse der Tombola gehen an eine über Spenden finanzierte Grundschule (四十朵花花小学) für Kinder in einer abgelegenen Bergregion der Provinz Yunnan.

    50 Jahre Sinologie Photowettbewerb Poster

    Photowettbewerb "Mensch, Stadt, Land"

    Anlässlich des 50-jähirgen Jubiläums gab es einen großen Photowettbewerb. Preise wurden in den Kategorien "Mensch", "Stadt" und "Land" ausgelobt.

    Teilnehmer am Wettbewerb konnten bis zum 01. November 2015 maximal drei Photos in den Kategorien "Mensch", "Stadt", "Land" einreichen.

    Die drei Photos konnten dabei beliebig auf die Kategorien verteilt werden, d.h. man konnte auch drei Photos in einer Kategorie einreichen. Die Photographien wurden dann von einer Jury bewertet und die Gewinner wurden am 22. November 2015 bekannt gegeben. In jeder Kategorie ("Mensch", "Stadt", "Land") wurden je drei Preise ausgelobt, die am 23. November persönlich an die Gewinner überreicht, oder später postalisch zugestellt wurden.

    Die Gewinner in den einzelnen Kategorien sind:

    "Stadt"

    1. Fabian Hamacher
    2. Tobias Riesbeck

    "Land"

    1. Sabrina Weithmann
    2. Anna Katharina Schaper

    "Mensch"

    1. Janina Keck
    2. Amelie Witt
    Contact

    Lehrstuhl für Kulturgeschichte Ostasiens
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Phone: +49 931 31-85571
    Fax: +49 931 31-87157
    Email

    Find Contact

    Hubland Süd, Geb. PH1