Intern
Sinologie in Würzburg

Abgeschlossene Projekte

Hier finden Sie Informationen über abgeschlossene Forschungsprojekte der Sinologie Würzburg.

Darunter befindet sich das BMBF geförderte Projekt "Regieren in China" (2010-2016), das vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht, Kultus, Wissenschaft und Kunst geförderte Projekt "Markt China" (1997-2000), das von der DFG geförderte Projekt "Seidenmanufakturen in China" (1994-1997), das DFG geförderte Projekt "Im Tod wie im Leben? Die Gräber der Oberschicht in den Dynastien Liao, Song und Jin (915-1279)" (1990-1993), und die DFG geförderten Projekte "Chang'an - Metropole Ostasiens und Weltstadt des Mittelalters 583-904" (1999-2001) und "Die Suche nach Disziplinen" (2002-2005).

Eine Übersicht der abgeschlossenen Dissertationsprojekte finden Sie hier.

Kontakt

Lehrstuhl für Kulturgeschichte Ostasiens
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85571
Fax: +49 931 31-87157
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. PH1