piwik-script

Intern
  • Sinologie Würzburg
Sinologie in Würzburg

Öffentliche Vorträge im Sommersemester 2018

16.04.2018

Im Sommersemester 2018 wird es wieder eine Reihe von öffentlichen Vorträgen geben. Hier finden Sie eine Übersicht über alle bisher angekündigten Vorträge. Studierende, Interessierte und Hörer aller Fakultäten sind herzlich willkommen.

  • 02.05. 18:00 (HS 3), Dr. Joachim Glatter, "Legal Aspects of Business Transactions of Foreign Companies in China"
  • 16.05. 18:00 (ÜR 17), Alexander Herzog (Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP), "Wenn der gelbe Drache erwacht, erzittert die Welt Chinesische Investitionen in Deutschland"
  • 23.05. 18:00 (ÜR 17), Lu Zhenzhen, PhD (SFB 950 Manuskriptkulturen in Asien, Afrika und Europa, Universität Hamburg), "“From Pu Songling to a local manuscript culture"
  • 30.05. 18:00 (ÜR 17), Ruan Guangmin, Künstlergespräch und Signierstunde (in Kooperation mit Chinabooks.ch und Hermkes Romanboutique)
  • 04.06. 18:00 (ÜR 17), Ageng & Didi, Künstlergespräch und Signierstunde (in Kooperation mit Chinabooks.ch und Hermkes Romanboutique)
  • 26.06. 19:30 (Toscana-Saal), Prof. Dr. Roland Altenburger, "Zur Motivik des nicht religiös motivierten Einsiedlertums in der chinesischen Literatur" (im Rahmen der Ringvorlesung "Kulturen der Einsamkeit")
  • 27.06. 18:00 (ÜR 17), Xiong Zhaozheng (President of Hubei Province Writers’ Association), tba

Zurück